Über uns

Unsere Aufgaben: Wir unterstützen die weitere Entwicklung des Treffpunktes Suppenküche als einen Tasse PinkOrt, an dem ohne Ansehen der Person gegessen, verweilt, geredet und mitgemacht werden kann. Wir beschaffen Geldmitteln und Ausrüstungsgegenstände, die zur Erfüllung der Aufgaben nötig und sinnvoll sind, jedoch nicht (kurzfristig) aus anderen Quellen finanzierbar sind.

Unsere Vorgehensweise: Wir entlasten die Mitarbeiter des Treffpunkts Suppenküche von Aufgaben, die mit dem Einwerben von Spenden und der Darstellung der Leistungen in der Öffentlichkeit verbunden sind. Wir organisieren eigene Veranstaltungen und nehmen an Veranstaltungen teil, um den Treffpunkt Suppenküche bekannter zu machen und Unterstützer zu werben. Das tun wir ehrenamtlich ohne irgendwelche Zuwendungen.

Unsere Träume sind so bunt, vielfältig und unterschiedlich wie unsere Mitglieder und die Gäste des Treffpunktes.